Post Pic

SHSH-Blob eurer aktuell installierten iOS sichern – iFaith – Anleitung

Vorwort

iFaith ermöglicht es euch den SHSH-Blob eurer aktuell installierten iOS von eurem Gerät zu sichern und wenn benötigt diese auch wiederherzustellen. iFaith liest direkt den SHSH-Blob aus eurem Gerät aus.

Habt ihr beispielsweise die iOS 4.2.1 auf eurem iPhone installiert und den SHSH-Blob noch nicht gesichert, so könnt ihr diesen mit iFaith sichern und diese Firmware wiederherstellen um nicht auf die neuste aktualisieren zu müssen.

Ich empfehle euch aber weiterhin den SHSH-Blob mittels TinyUmbrella zu sichern sobald Apple eine neue Firmware veröffentlicht. Weitere Infos hier.

Ein Dank an Wolf für den Hinweis!

Voraussetzungen

iFaith funktioniert mit folgenden iDevices und Firmwares:

  • iPhone 4, 3GS
  • iPod touch 4G, 3G
  • iPad 1
  • Apple TV 2G
  • iOS 3.x.x – 5.0.1

iFaith Software

Anleitung aktuell installierten iOS SHSH-Blob sichern:

  1. Startet iTunes
  2. iPhone / iPod / iPad an euren Computer anschließen
  3. Erstellt sicherheitshalber ein Backup. Rechtsklick auf euer iPhone, dann auf Synchronisieren klicken.

  4. Nachdem ihr synchronisiert habt, Entpackt und startet iFaith (Windows 7 / Vista User sollten iFaith als Administrator ausführen)
  5. Klickt auf OK, dann auf Dump SHSH Blobs, Proceed und Let’s Go!

  6. Bei der Abfrage ob ihr Apple TV 2 verwendet auf Nein, sofern ihr kein Apple TV verwendet

  7. Nun müsst ihr euer Gerät wie folgt in den DFU-Mode bringen:
    1. Den Home-Button und Power Button gleichzeitig für 10 Sekunden drücken
    2. Jetzt den Power Button loslassen und den Home-Button für weitere 10 Sekunden gedrückt halten.
  8. Wenn ihr erfolgreich in den DFU-Modus gekommen seid, so klickt auf Start.

  9. Nun müsst ihr warten, bis die ganze Prozedur durchgeführt wurde (dauerte bei mir zirka 3 Minuten)

  10. Sichert das Filedort wo ihr es auch wieder findet.

  11. Bestätigt den letzten hinweis mit OK. Nun habt ihr das SHSH-File eurer installierten iOS gesichert.

Wiederherstellung der selben Firmware die sich bereits auf eurem Gerät befindet:

  1. Schließt euer iPhone an den Computer an
  2. Startet iFaith (Windows 7 / Vista User sollten iFaith als Administrator ausführen)
  3. Klickt auf OK, dann auf Build *signed* IPSW w/ Blobs

  4. Jetzt auf Browse for SHSH Bobs cacheund wählt euren gesicherten Blob aus

  5. Nun könnt ihr die Firmware auswählen oder sie euch bequem herunterladen lassen, falls ihr diese noch nicht auf eurer Festplatte gesichert habt.
  6. Bestätigt mit Build IPSW, eure Custom Firmware wird erstellt (dauert etwas) und danach auf Proceed

  7. Nun müsst ihr euer Gerät wie folgt in den DFU-Mode bringen:
    1. Den Home-Button und Power Button gleichzeitig für 10 Sekunden drücken
    2. Jetzt den Power Button loslassen und den Home-Button für weitere 10 Sekunden gedrückt halten.
  8. Wenn ihr erfolgreich in den DFU-Modus gekommen seid, so klickt auf Start
  9. Nachdem der Pwned DFU Modus eingespielt wurde die Meldung mit OK bestätigen und iFaith schließen

  10. Startet iTunes und wählt euer iDevice auf der linken Seite aus
  11. Auf Wiederherstellen mit “Shift + Linksklick” (Windows) und die auf dem Desktop neu erstellte Datei iFaith_iPhone_X-X.X.X(XXX)_signed.ipswauswählen und Update durchführen.

  12. Fertig.

Sollte euch die Anleitung gefallen haben, könnt ihr mich unterstützen indem ihr mir ein kühles Blondes beim nachfolgenden Button spendiert. Danke.

Hinweis: ma3xl3.com haftet bei eventuellen Schäden am PC, Mac, iPhone oder anderen Dingen, die aufgrund dieser Anleitung hervorgerufen wurden nicht. Die Verwendung dieser Anleitung geschieht auf eigener Gefahr!

  • Hans

    Hallo,
    hatte vor 2 Tagen das hier geschrieben…

    Hans
    vor 2 Tagen
    Kann ich also mein iPhone 3GS mit 4.1 und BB 06.15.00 nicht mehr auf 4.3.3 updaten und jailbreaken sowie unlocken? Oder geht das noch durch die CF?
    verstecke 2 replies antworten

    ma3xl3
    vor 2 Tagen
    wenn du den blob der 4.3.3 hast, dann kannst du updaten. wenn nicht dann gibt es keine möglichkeit auf diese firmware zu aktualisieren, da nur noch die signatur der 4.3.4 freigegeben wird!

    Das war dann die Antwort.

    Da man nun die 4.3.3 durch iFaith sichern kann, kann ich mein iPhone (Daten siehe oben) auf 4.3.3 updaten und dann ganz normal
    Jailbreaken sowie unlocken? Danke!

    • Hans

      Ach ja und falls es gehen sollte, wo soll ich mir die 4.3.3 downloaden und wie muss ich vorgehen? Besten Dank!

      MfG,
      Hans

      • Hans

        Habe es mir nun selbst beantwortet. 🙂
        Habe nun mein altes 3GS durch TinyUmbrella von FW 3.1.3 bis 4.3.2 gesichert.

        Das heitßt also, dass ich auf 4.3.2 zurück downgraden kann (habe derzeit 4.3.3 mit iPad BB) und so unlocken kann, richtig?

        • Anonymous

          wenn du in tinyumbrella die 4.3.2 hast kannst du auf diese downgraden. du musst allerdings eine custom firmware auf dein iphone spielen, da du eine ipad BB auf deinem iphone hast! warum willst du aber zurück auf die 4.3.2?
          sichre dir mit ifaith den 4.3.3 shsh-blob, falls du ihn mit tinyumbrella nicht mehr bekommen hast 🙂 

          • Hans

            Mein Antivirus Programm zeigt an, dass iFaith mit einem Virus belegt ist. Hatte dann keine Lust mehr und hab das 3GS auf 4.3.2 upgedatet und nun gejailbreaked sowie unlocked. Alles bestens so. 🙂

  • Tim

    bei wiederherstellung der gleichen firmware 4.3.3 findet ifaith meine gespeicherte blobs 4.3.3 nicht obwohl sie im ordner zu sehen ist nur bei öffnen mit ifaith nicht. Warum?

    • Sdfg

      habe das gleiche problem? hast du schon eine lösung gefunden?

  • Tim

    bei wiederherstellung kommt ein fehler Bei der wiederherstellung des Iphone ist ein unbekannter fehler aufgetreten(2) irgendwie so war die fehlermeldung

  • Chris

    Hallo,
    ich habe aktuelle ein gejailbreaktes 3GS mit 4.3.3. Nun wollte ich Zwecks T-mobile Simlock Entfernung eine Wiederherstellung durchführen. Funktioniert das mit Tinyumbrella TTS-Server im Hintergrund oder muss ich eine custom firmware mit ifaith erstellen?

    Vielen Dank im Voraus“

    • Anonymous

      wenn du mittels tinyumbrella den blob damals gesichert hast … dann mit tinyumbrella … wenn du den blob mit ifaith gemacht hast … dann mit ifaith

  • NoName

    Also ist ifatih dafür da, dass wenn man den unlock hat(z.B. iphone 4 bb 1.59.00) und auf 4.3.3 will (wo es ja kein unlock gibt), man automatisch den unlock behält wenn man es auf 4.3.3 jailbreakt?? so hab ich das jetzt verstanden
    DANKE SCHONMAL AN ALLE DIE DAS LESEN UND BEANTWORTEN

    • Anonymous

      nein das hat nichts mit dem unlock zu tun! ifaith liest den aktuellen shsh-blob der sich auf dem gerät befindet aus und ermöglicht es somit wieder auf diese firmware zurückzukehren!
      ein iphone 4 unlock mit der 4.3.3 ist nur mit einer custom firmware möglich! und genau hierfür brauchst du jetzt den 4.3.3 shsh-blob damit du diese firmware installieren kannst! apple gibt nämlich keine signatur mehr für diese version frei und zwingt die benutzer somit auf die neuste 4.3.4 zu aktualisieren!

  • 6110

    Hallo,
    da ich Iphone Neuling bin, ich habe ein freies 4er mit der 4.3.2, hatte auf jailbreakme.com den jailbreak gemacht. Wenn ich das jetzt alles richtig verstanden habe, mache ich mit diesem Programm oder Tiny Umbrella diese shsh sicherung und kann wenn was im argen ist die 4.3.2 wiederherstellen. Habe ich das richtig verstanden? Obwohl es schon die 4.3.4 gibt.

    Gruß Frank

    • Anonymous

      mit tinyumbrella bekommst du aktuell nur die 4.3.4, weil diese von apple freigegeben wird, egal was du für eine ios auf dem gerät hast. mit ifaith kannst du die 4.3.2 noch sichern, weil sich ifaith den blob von deinem gerät holt.

      • 6110

          Hallo,
        danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich das morgen mal in Angriff nehmen.
        Nochmal Danke!

        Gruß Frank

  • Kingsnoopdogg

    Bitte um HILFEEE,
    ich habe ein iPhone 4 aus dem französischem Online-Store gekauft (iPhone 4 16 GB-schwarz) und habe Probleme mit der Kamera. Die Nahaufnahme ist sehr unscharf… War vorher nicht so..(kann nich mal ein Bar_code scannen). So nun meine Frage:
    Kann ich mein iPhone auch in Deutschland zur Reperatur geben, obwohl ich es über den Online-Store in Frankreich gekauft habe? (Rechnung, alles Vorhanden)
    Danke ich hoffe ihr könnt mir helfen !!?

  • Giacomo Lemper

    Heißt das also, das ich die SHSH von meinem 3G mit der iPad Baseband auch sichern sollte? Habe i.OS 4.2.1! Wenn ich es nicht tue und mein iPhone hat mal ein defekt oder muss wieder neu Aufgespielt werden das ich nur noch die Original i.OS 4.2.1 Version drauf tun kann und diese wiederum nicht mehr Jailbreaken?

    • Anonymous

      beim iphone 3g musst du keinen SHSH-blob mehr sichern, weil es keine updates für dein 3g mehr geben wird.
      hättest du allerdings ein 3gs und noch die 4.2.1 oben und keinen shsh-blob der 4.2.1 gesichert, so musst du auf die aktuellste ios (zur zeit die 4.3.4) updaten. und hierfür ist zur zeit noch kein untethered jailbreak vorhanden.

  • Kanne

    HILFE
    Wollte nach Anleitung Sichern.
    Weiser Bildschirm und nix ist passiert.
    Jetzt kann ich Gerät nicht mehr starten -will beim Start nur noch mit Itunes ne Wiederherstellung.
    433 habe ich drauf
    Bitte um Hilfe !!

    • Anonymous

      nochmals probiert durchzuführen?

      • Kanne

        Komme ja nicht mal in den DFÜ Modus

      • Kanne

        Das Gerät befindet sich im Wartungszustand und soll Wiederhergestellt werden

      • Kanne

        Alles wieder beim alten !!
        Nach dem 15x bin ich in den DFÜ gekommen.
        Sicherung gemacht und alles wieder beim alten !!

  • Reda Grundig

    Hallo ich habe ein 3gs mit einer fw 3.1.2 versuche es mit ifaith aber der killt sich immer bei „scanning for iBSS“ ich kann den scannen lassen s viel er will es passiert nichts… was kann ich tun?

    • Anonymous

      neuste itunes version installiert?
      als administrator ausgeführt?

  • Izsan

    Hallo, ich hab das gerade alles wie oben beschrieben mit meinem iPhone 3GS 4.2.1 gemacht. Alles super durchgelaufen. Nur jetzt startet das iPhone nicht mehr. Dispaly ist schwarz und iPhone wird immer im Wartungszustand erkannt. eine Idee vielleicht?? RecBoot klappt auch nicht.

  • Simon

    bei wem hat es den funktioniert? lese nur negatives

    • Simon

      Anleitung ist Super. habe es Auch mit 4.3.3 gemacht. Einwandfrei

  • „O“

    Bei mir hat es funktioniert. Das Programm hat mein iPhone mit der 4.3.3 wiederbelebt 😉

  • fmi

    Hallo zusammen!
    Ich wollte das hier mit meinem iphone4 4.0.1 (jailbreaked mit jailbreakme.com) ausprobieren.
    habe das neueste ifaith 1.3.1 direkt von ih8sn0w verwendet.
    Verwende einen WinXP-Rechner.
    Leider kommt bei mir immer nachdem ich im DFU-Mode bin ein „Error -2 (Download failure)“ und ifaith beendet sich, bevor es irgendwas vom iphone gesichert hätte.
    Da ich das nur auf einem PC ohne Internetverbindung ausprobiert habe, mal die Frage:
    Benötigt ifaith eine Internet-Verbindung um korrekt ablaufen zu können?
    Wenn nicht: Was kann der Fehler bedeuten?
    mfg fmi

  • Emre1985

     . Nur jetzt startet das iPhone nicht mehr. Dispaly ist schwarz und
    iPhone wird immer im Wartungszustand erkannt. eine Idee vielleicht??

    • Anonymous

      schau mal ob du mit ireb wieder heraus kommst

      • Emre1985

        mit ma3xl3 geht auch nicht was muss ich machen 

  • Artemis81

    Hallo ma3xl3,habe auf meinem iphone 4 die Original FW 4.3.3 drauf und ich wollte die 4.3.3 SHSH blobs sichernbei TintyUmbrela wir mir 4.3.5 und 5.0a1 usw gespeichert :/aber wenn ich es mit iFaith mein 4.3.3 SHSH blobs nach deiner anleitung speichere kann ich dann wieder auf die Original FW 4.3.3 kommen?danke für deine antwort im vorraus!.

    • Anonymous

      so ist es ja. mit ifaith wird von der aktuell installierten ios der blob gesichert.

  • 456hose

    Also mein ipod 4g hat ios 4.3.3. Wenn ich die shsh sichere , kann ich die FW (4.3.3) dann auf den ipod 4g meines bruders ziehen (4.3.5 aktuel)?

    Bedanke mich im voraus

    • Dr Life

      leider nein ….ob das ipod .iphone 3  order 4 egal was du kannst dein shsh nicht bei dein Bruders ipod ziehen..weil jeder ipod oder iphone hat  eigenen shsh …

    • Dr Life

      leider nein ….ob das ipod .iphone 3  order 4 egal was du kannst dein shsh nicht bei dein Bruders ipod ziehen..weil jeder ipod oder iphone hat  eigenen shsh …

    • Dr Life

      leider nein ….ob das ipod .iphone 3  order 4 egal was du kannst dein shsh nicht bei dein Bruders ipod ziehen..weil jeder ipod oder iphone hat  eigenen shsh …

    • Dr Life

      leider nein ….ob das ipod .iphone 3  order 4 egal was du kannst dein shsh nicht bei dein Bruders ipod ziehen..weil jeder ipod oder iphone hat  eigenen shsh …

    • Dr Life

      leider nein ….ob das ipod .iphone 3  order 4 egal was du kannst dein shsh nicht bei dein Bruders ipod ziehen..weil jeder ipod oder iphone hat  eigenen shsh …

    • Frozen_oj

      Hallo, ich glaube wir beide haben die gleiche Idee ! Könnte ich von Dir diese Datei die Du gesichert hast bekommen? DANKE und Gruss Frankie

    • Frozen_oj

      Uppps, sorry, ist ja ein iPod, ich bräuchte die SHSH für ein iPhone 4 !

  • Frozen_oj

    Hallo, kann  mir mal jemand eine gespeicherte shsh von der IOS 4.33 für ein iPhone 4 zusenden? Ich möchte mal etwas testen, habe jedoch nicht die Möglichkeit auf eine solche Sicherung zuzugreifen, Das wäre echt klasse.

  • Tester007

    Hi! Hab mich genau an die tolle Anleitung gehalten, bei mir kommt aber immer die Fehlermeldung „unknown ios detected on this device! aborting…“ irgendwelche tips? hab heute erst mein iphone bekommen und gleich bei der aktivierung leider das update auf 4.3.5 durchgeführt. jetzt möcht i da irgendwie wieder runterkommen und ifaith war eigentlich meine letzte hoffnung..

  • deluxe

    Hatte auch den Fehler „Error -2 (Download failure)“
    Der Fehler wird wirklich ausgelöst da keine Internetverbindung vorhanden war!
    Also klappt nur mit ner bestehenden Internetverbindung.
    Bei meinen Iphone 4 hat alles gut geklappt wobei ich sagen muss das ich bei mir nicht versucht habe eine wiederherstellung zu machen da meine 4.3.3 bestens läuft.
    Hab aber versucht meinen gespeicherten SHSH-Blob von 4.3.3 auf das iphone 4 von nem Freund zu machen. Der ab werk die 4.3.5 drauf hat wo ich den tethered Jailbreak drauf gemacht habe.
    Hatte auch nach ner stunde ausprobieren geklappt es war auf 4.3.3 zurück gegangen nur hatte er dann keinen Empfang egal was man versuchte und der tethered Jailbreak blieb auch.

  • Dfadsf

    Habe beim Iphone 4 mit 4.1 den SHSH Blob gesichert. Wenn ich es jetzt Wiederherstellen möchte und bei iFaith auf Browse for SHSH Blobs drücke finde ich den Blob nicht in dem Ordner in dem er gespeichert ist. Woran kann das liegen???

  • Fabian

    Hey kann man die signierungen irgendwie in tiny umbrella einfügen ??

  • snoopy

    hi ich hab mal dringend eine frage und zwar ich hab die sachen gemacht die du hier beschrieben hast aber mein iphone hat jetzt komplettn schwarzen bildschirm und ich kann weder mein iphone noch mein itunes starten kannst du mir bitte weiter helfen.danke

  • Stefan

    Guten Abend

    Habe folgende Frage: Wenn ich jetzt die Blobs für mein iOS 5.0.1 sichere, muss ich das nicht mehr tun wenn ich mal wieder auf eine neure Version update, oder? Sprich ich kann dann in Zukunft auf 5.1 updaten z.B. und irgentwann merk ich, dass ich keinen untethered JB mehr haben kann. Dann kann ich mit den gesicherten Blobs immer wieder auf die 5.0.1 zurück? Und dann jenachdem auf ne Version updaten, die untethered JB hat, verstehe ich das richtig?

    • Anonymous

      ja wenn du den blob mittels ifaith gesichert hast, kannst du immer wieder auf die 5.0.1 zurück. bei tinyumbrella kannst du zwar den blob der 5.0.1 sichern, jedoch noch nicht auf diese version zurück gehen. ich würde den shsh-blob der 5.0.1 mit beiden programmen sichern.

      • Outfox_de

        Das versteh ich nicht ganz, ich hab meine SHSH blob nur von Saurik(Cydia) gesichert, auf zwei Arten:
        1x mit Tiny – da sind die Dateien 5 KB groß und nur Hieroglyphen mit Editor erkennbar.
        Das andere mal mit der App „iSHSHit“, damit kann man sich die Daten bei Cydia- oder Apple-Servern holen (meine sind von Cydia) und via Mail vom iPhone zusenden lassen, diese (60KB groß) lassen sich auch mit einem Editor einsehen.
        Beim Jailbreaken meines Gerätes erstellte ich im Oktober 2010 ebenfalls die SHSH (60KB) der 4.1’er mit Tiny aber von Appleservern denk ich, bin aber nicht sicher… Da ich in die alte SHSH-Datei ebenfalls mit nem Editor einsehen kann, ist mit ein unterschied Aufgefallen, bei der neuen 4.1’er (mit iSHSHit) ist ein Format wie bei einer HTML-Seite vorhanden, bei der 4.1’er von 2010 ist diese Formatierung nicht da, sonstiger Inhalt ist identisch.

        Aber was ich nicht verstehe ist eigentlich warum kann(konnte) man mit Tinyumbrella noch nicht auf die 5.0.1 version zurück gehen..? Kann ich jetzt nicht auf meine gesicherten Versionen downgraden…?
        Ich hab ein iPhone 3GS, MC141DN die SHSH wie oben beschrieben, hab noch iOS 4.1 drauf und MUSS updaten…
        Da beim nächsten Update der Simlock entfernt wird kann mir mein BB doch egal sein oder…
        Wenn ja kann ich dann einfach ein Update auf 5.1 machen, zurück auf 5.0.1 und dann Jailbreaken…?

  • Crashover

    Ich verstehe nicht den Unterschied zwischen TinyUmrella und iFatih?
    Reicht mir Tiny nicht um meinen Blob zu sichern?

    • Anonymous

      tinyumbrella holt sich den SHSH-blob vom Apple Server
      iFait liest den SHSH-blob der installierten iOS vom gerät aus

      • Crashover

        ok, aber für mich als User ist das wurst?        
        Finde den Aufwand bei iFatih etwas groß.
        Habe es jetzt nur mit Tiny gemacht.

  • Markus

    ACHTUNG!! Wer event. einen Mac besitzt und in einer VM Fusion Windows mit Shared Folders auf den Mac am laufen hat, der sollte iFaith NIEMALS direkt im Shared Folder ausführen! Katastrophale Auswirkung. Immer erst ins Windows kopieren! Sämtl. Daten auf beiden internen HDDs, der komplette Desktop, viele Anwendungen und sämlt. Login-Daten, Chroniken, Lesezeichen, etc. etc. – ALLES WEG. Habs zum sicher gehen noch 2x probiert. Jedes mal das Selbe. Alles wird gelöscht.

  • Fatih_uguz_1992

    ich hab mal eine frage ich kenn mich leider mit dem shsh-blob und so nixcht gut aus.

    kann ich meine ios fw auch sichern wenn ich schon den jb drauf habe ? bitte um schnelle antwort ! danke

    • Anonymous

      ja kannst den blob auch sichern wenn dein iphone gejailbreakt ist.

  • Max

    Hallo zusammen,
    bekomm von Ifaith immer die rückmeldung: unknow iOs detecte: abort.
    any ideas??

    gruss
    markus

    • Anonymous

      was für ein gerät? was für eine ios?

      • Max

        sorry, bin über die jailbreakanleitung für iphone 4 und ios 5.0.1 hier her gekommen. dachte fälschlicherweise, es wäre eindeutig 🙁

  • Buddy

    Gute Anleitung endlich habe ich es geschafft meinen ipod von ios 6.1.3 auf ios 6.1.2 zu bekommen Danke dir Max !!!

iPhone Jailbreak Status

3GS44S5
FW 3.1.2
-
-
-
FW 3.1.3
-
-
-
iOS 4.0
-
-
iOS 4.0.1
-
-
iOS 4.0.2
-
-
iOS 4.1
-
-
iOS 4.2.1
-
-
iOS 4.3.1
-
-
iOS 4.3.2
-
-
iOS 4.3.3
-
-
iOS 4.3.4
-
-
iOS 4.3.5
-
-
iOS 5.0
-
iOS 5.0.1
-
iOS 5.1
-
iOS 5.1.1
-
iOS 6
iOS 6.0.1
iOS 6.0.2
-
-
-
iOS 6.1
iOS 6.1.1
-
-
-
iOS 6.1.2
iOS 6.1.3

iPhone Unlock Status